SPORTKINDER BERLIN beim Bürgerfest des Bundespräsidenten

Die SPORTKINDER beim Bürgerfest des Bundespräsidenten am 30.8.2019 – u.a. mit Simon Schulte (Vorsitzender SPORTKINDER), Andreas Toba (Nationalturner), Dr. Michael Ilgner (Vorsitzender Deutsche Sporthilfe) Dr. Markus Nitsche (Vorsitzender Allianz Kinderstiftung) / Quelle: Allianz Kinderstiftung

6.9.2019 – Die SPORTKINDER BERLIN konnten sich mit der Turn-AG der Süd-Grundschule am Freitag, 30. August zum Bürgerfest des Bundespräsidenten bei sonnigem Wetter im Park des Schloss Bellevue präsentieren. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hatte Menschen aus ganz Deutschland eingeladen, die mit ihrer Tatkraft die Zivilgesellschaft stärken und lebendig halten. Die SPORTKINDER BERLIN betreuten am Stand der Allianz Kinderstiftung die Mitmachangebote für die Kleinsten.

Zum Aufwärmen zeigte der amtierende Deutsche Meister am Reck, Andreas Toba, den Kindern einige Übungen und Tricks am Boden, dann ging es los und die Kinder stellten mit Vor- und Rückwärtsrollen, Kopfstand, Rad- und Radwende sowie diversen Übungen an der Langbank ihr Können mit mehreren Aufführungen unter Beweis. Die SPORTKINDER-Trainer/in Murat Tan und Liudmila Ziangirova betreuten die Vorführungen. Darüber hinaus absolvierten die Kinder unter Anleitung von SPORTKINDER-Trainer Benjamin Jeremias erfolgreich den Deutschen Motorik-Test und erhielten entsprechende Urkunden.

Moderiert wurden die Aufführungen von Dr. Markus Nitsche, dem Vorsitzenden der Allianz Kinderstiftung und ehemaligen Leistungssportler. Als regelmäßige Gäste am Stand waren unter anderem zugegen: Dr. Michael Ilgner und Oliver Rau (Vorstand Deutsche Sporthilfe), Turn-Legende und MdB Eberhard Gienger sowie Wasserball-Nationalspieler Marco Stamm.

Wir bedanken und bei den Lehrerinnen der Süd-Grundschule Sabine Antol und Stefanie König für die tatkräftige Unterstützung.