Corona-Update zum Sportbetrieb

UPDATE

24.07.2020

Liebe Eltern, liebe Mitglieder,

auf Grund der Neuauflage der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung vom 21.07.2020 werden ab sofort weitere Lockerungen im Bereich der Sporthallennutzung möglich sein.

Alle derzeitig relevanten Auflagen wurden von uns in unserem Hygiene- und Schutzkonzept beachtet. Das Konzept finden sie hier:

Umgangsregeln Covid19 gedeckt Sportanlagen ab 24.07.2020

Mit freundlichen Grüßen SPORTKINDER BERLIN e.V.

*******************************************

 

27.06.2020

Liebe Eltern, liebe Mitglieder,

wir freuen uns nun durch weitere Lockerungen auch wieder mehr Sportangebote anbieten zu dürfen. Wir bedanken uns weiter für Ihr Verständnis in den letzten Wochen.

Es gibt seit heute eine Neuverordnung durch die wir weiteren Möglichkeiten erhalten. So dürfen wir wieder unser Sportangebot auf öffentliche Flächen ausweiten.

Wichtig bleibt jedoch die Abstand- und Kontakteinschränkung während des Sports.

Die neue Verordnung des Senats zur Eindämmung des Corona-Virus ist seit dem 27. Juni in Kraft. Danach kann der kontaktfreie Übungs- und Lehrbetrieb der Sportorganisationen auf öffentlichen Freiflächen unter der Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder aufgenommen werden. Die Trainer*innen sind mit unserem neuen Hygienekonzept vertraut und werden Ihre Kinder, unter den gegebenen Bedingungen, bestmöglich fördern.

Mit freundlichen Grüßen SPORTKINDER BERLIN e.V.

*******************************************

15.5.2020

Liebe Eltern, liebe Mitglieder,

wir bedanken uns bei all denjenigen, die uns in der derzeitigen Situation die Treue halten. Ihr Mitgliedsbeitrag ist ein wichtiger Solidarbeitrag, damit wir unseren Satzungszweck, die „Förderung der Bewegung und Bildung von Kindern“ auch zukünftig erfüllen können.

Unser Verein arbeitet momentan in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Inneres und Sport sowie dem Sportamt und dem Bezirkssportbund Steglitz-Zehlendorf an einer Lösung, um in Kürze Kinder-Sportangebote im Freien umzusetzen. Hier der aktuelle Stand:

Die neue Verordnung des Senats zur Eindämmung des Corona-Virus ist seit dem 9. Mai in Kraft. Danach kann der kontaktfreie Übungs- und Lehrbetrieb der Sportorganisationen auf Sportanlagen im Freien mit bis zu acht Personen unter der Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder aufgenommen werden. Aber: Diese Regelung gilt bisher nur für den Bereich der Außensportanlagen, jedoch nicht für Grünflächen und Parkanlagen der Stadt. Einen Antrag an das Sportamt des Bezirks zur Nutzungen der Außensportanlagen (sogenannte ungedeckte Sportanlagen) haben wir heute gestellt. Wir hoffen, dass wir zeitnah eine Rückmeldung erhalten. Unsere Trainer*innen stehen in den Startlöchern, um den Trainingsbetrieb – im Freien – wieder aufzunehmen.

Wir melden uns bei Ihnen, sobald es weitere Neuigkeiten gibt.

Mit freundlichen Grüßen SPORTKINDER BERLIN e.V.

 

*******************************************

22.04.2020 / Liebe Eltern, liebe Mitglieder,

Auf Grund der weiterhin andauernden Covid-19-Lage sind alle Sportanlagen derzeit bis auf weiteres durch die Senatsverwaltung und die jeweiligen Sportämter gesperrt.

Passen Sie weiterhin auf sich auf!

Mit freundlichen Grüßen SPORTKINDER BERLIN e.V.

 

*******************************************

14.03.2020 / Liebe Eltern, liebe Mitglieder,

der Senat hat heute eine Verordnung erlassen, mit der sämtliche Sportanlagen (öffentliche und private) mit sofortiger Wirkung gesperrt werden. Somit ist ab sofort das gesamte Training einzustellen.

Das heißt, dass auch das Eltern-Kind-Turnen und die Winterspielplätze am morgigen Sonntag entfallen!

Diese Regelung gilt erst einmal bis 19.04.2020.

Siehe auch:

https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/rathaus-aktuell/2020/meldung.906890.php

Bleiben Sie gesund! Mit freundlichen Grüßen SPORTKINDER BERLIN e.V.