Category Archives: News links

Kein Training in den Winterferien vom Montag, 30. Januar bis einschließlich Sonntag, 5. Februar 2023

27.01.2023

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

vom Montag, 30. Januar bis einschließlich Sonntag, 5. Februar 2023 findet aufgrund der Winterferien kein Training statt. Ab Montag, 6. Februar 2023 starten wir wieder mit dem Training. Die gleiche Trainingspause gilt auch für die Winterspielplätze in Steglitz-Zehlendorf und Tempelhof-Schöneberg.

Wir wünschen erholsame Winterferien! Bleiben Sie fit und gesund!

Freundliche Grüße

SPORTKINDER BERLIN e.V.

Erste „Bewegte Kita“ in Spandau-Siemensstadt ausgezeichnet

Kinderladen Immerfrech ist vorbildlich im Bereich Bewegungsförderung

18.10.2022 – Der in Spandau-Siemensstadt ansässige Kinderladen Immerfrech ist nun offiziell Berlins erste zertifizierte „Bewegte Kita“. Die Übergabe erfolgte am vergangenen Donnerstag und die Einrichtungsleitung Valentina Kovacic nahm die Auszeichnung zusammen mit Ihren Kolleginnen dankend von Annelie-Cosima-Girra und Simon Schulte des Vereins SPORTKINDER BERLIN entgegen.

Annelie-Cosima Girra, Valentina Kovacic mit Kolleginnen und Simon Schulte

Die Zusammenarbeit mit den SPORTKINDERN besteht bereits seit 2017 – dem Gründungsjahr des Vereins. Der Kinderladen ist seit vielen Jahren sehr aktiv, bringt Kinder täglich in Bewegung – mit eigenem Personal, aber auch mit externen Fachkräften. Bewegung bildet bereits in der Konzeption des Kinderladens Immerfrech einen Schwerpunkt. Kitafachkräfte bilden sich regelmäßig im Bereich Bewegungsförderung fort, Eltern werden in die Sportaktivitäten des Kinderladens eingebunden, bspw. über Kitafeste und auch die Räume der Kita sind – wenn auch klein – bewegungsfreundlich gestaltet. Diese Aktivitäten führen zu guten Resultaten: Die Kinder schließen bei den jährlichen Sportmotorischen Untersuchungen (SMU) des Vereins überdurchschnittlich ab. Und auch Lehrkräfte der benachbarten Grundschulen bestätigen, dass die Kinder des Kinderladens Immerfrech überdurchschnittlich positiv ausgeprägte motorische und auch kognitive Fähigkeiten aufweisen.

Ermöglicht wurde diese Auszeichnung mit freundlicher Unterstützung des Bezirksamts Spandau von Berlin/Abt. Jugend und Gesundheit/QPK, der AOK Nordost sowie der Berliner DOG.

SPORTKINDER übergeben „Bewegungstonne“ an Kita Seeburger Weg

Kirsten Hansch (SPORTKINDER), Frau Schimmelpfennig (Kita Seeburger Weg), Jan Hangebrauck (Berliner DOG), Simon Schulte (SPORTKINDER)

18.10.2022 – Die SPORTKINDER haben am vergangenen Donnerstag an die Kita Seeburger Weg im Beisein der stellvertretenden Kitaleiterin Frau Schimmelpfennig sowie Jan Hangebrauck (Berliner DOG) eine weitere Bewegungstonne in Spandau übergeben. Vom Verein waren Simon Schulte (Vorstand) und Kirsten Hansch (Trainerin) zugegen. Die Bewegungstonne ist prall befüllt mit Sportmaterialien wie Bällen, Seilen, Tüchern, Hütchen usw., um den Kindern beim Sport noch mehr Abwechslung und Kreativität zu ermöglichen. „Mit der Tonne möchten wir die Trainingsqualität in der Kita verbessern und die Motorik der Kinder stärken“ so SPORTKINDER-Vorstand Simon Schulte. Ermöglicht wurde diese Maßnahme mit freundlicher Unterstützung des Bezirksamts Spandau von Berlin/Abt. Jugend und Gesundheit/QPK, der AOK Nordost sowie der Berliner DOG.

„Sport im Park 2022“ – kostenfreier Kindersport in Steglitz-Zehlendorf, Schöneberg und Spandau

03.05.2022

Liebe Eltern, liebe Kinder und Interessierte,

gestern startete mit „Sport im Park“ wieder Berlins größtes kostenfreies Sportprogramm in die neue Saison! Auch die SPORTKINDER BERLIN sind mit 13 Kindersportangeboten wieder mit von der Partie. Hier geht es zu unseren „Sport im Park“ – Sportangeboten in:

Steglitz-Zehlendorf
Schöneberg
Spandau

Alle Infos zum Programm unter https://sportimpark.berlin.de/

Für Fragen zu unseren Angeboten von „Sport im Park“ meldet Euch gern in der Geschäftsstelle unter Tel.: 030-984 32 860 oder E-Mail: info@sportkinder-berlin.de

Update zum Sportbetrieb – Aufhebung der Corona-Schutzmaßnahmen

6.4.2022

Update zum Sportbetrieb – Aufhebung der Corona-Schutzmaßnahmen

Liebe Mitglieder,

nachfolgend finden Sie die aktuellen Corona-Informationen zum Sportbetrieb:

Die Basisschutzmaßnahmenverordnung (BaSchMV) vom 1. April 2022 sieht keine Einschränkungen mehr für Kindersport im Freien oder in Sporthallen vor. Eltern können ab sofort freiwillig entscheiden, ob Sie und ihre Kinder eine Maske tragen wollen. Bitte handeln Sie weiterhin verantwortlich und bleiben Sie bei möglichen Symptomen zu Hause und testen Sie sich.

Achtung: In den Osterferien vom Montag, 11. April bis einschließlich Sonntag 24. April 2022 findet kein Training statt. Das Training startet wieder am Montag, 25. April. 

Hier geht es zur Übersicht unserer aktuellen Sportangebote in Steglitz-Zehlendorf.

Hier finden Sie Informationen zur Mitgliedschaft. Bei Interesse an unseren Sportangeboten kommen Sie bitte spontan und pünktlich (ca. 10-15 Min. vorher) vorbei. Erforderlich: Sportklamotten, Turnschuhe und Wasserflasche. Wir bitten die Eltern stets, außerhalb der Trainingsstätte zu warten. Die ersten zwei Trainingstermine sind kostenfrei. Danach empfehlen wir eine Mitgliedschaft.

Für Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Geschäftsstelle unter Tel.: (030) 984 3286-0 bzw. per E-Mail an info@sportkinder-berlin.de

Neue Zeiten für Ninja Training in den Turnhallen Spandaus!

8.12.2021 – Unsere Ninja Trainer Felicia und Bastian freuen sich darauf, euch in den Turnhallen der Christoph-Földerich-Grundschule und der Grunschule am Birkenhain auf das nächste Abenteuer körperlich vorzubereiten!

Trainiert mit uns die grundlegenden Bewegungen, die jeder Ninja beherrschen muss: Rennen, Springen, Landen, Klettern und Balancieren. Ihr werdet eure Ängste gemeinsam mit anderen Ninjas überwinden und danach jede Herausforderung meistern!

Weitere Infos zum Training in den beiden Turnhallen findet ihr hier:

Wir freuen uns auf euch!

Die Trainer der Sportkinder Berlin

Sommerpause/Trainingsstart wieder am 10. August

Unser Sommersportangebot in Steglitz-Zehlendorf endete am 19. Juli 2020. Bis einschließlich Sonntag, 9. August 2020 ruht unser Trainingsbetrieb in Steglitz-Zehlendorf. Wir starten wieder am Montag 10. August 2020. Hier geht’s zu unseren aktuellen Sportangeboten: https://www.sportkinder-berlin.de/sportangebote/in-steglitz-zehlendorf/

Liebe Eltern,

am Montag, 29. Juni bis einschließlich Sonntag 19. Juli 2020 startet unser kostenfreies Kinder-Sommersportangebot in Steglitz-Zehlendorf. Es handelt sich um ein offenes Sportprogramm im Freien für Mitglieder und weitere interessierte Kinder/Familien. Die Teilnahme ist zu jeder vollen und halben Stunde möglich. Die Gruppengröße im Freien beträgt gemäß Auskunft der Senatssportverwaltung inkl. Trainern*innen max. 20 Personen. Bei schlechtem Wetter besteht teilweise die Möglichkeit, mit maximal 12 Personen pro Trainingseinheit in nahe gelegene Sporthallen auszuweichen. Das heißt, es ist keine Anmeldung erforderlich, aber eine Registrierung via Tablet-PC vor Ort, um Infektionsketten zurückverfolgen zu können. Bitte beachten Sie für die Teilnahme Ihres Kindes unbedingt unseren Elternhinweis für öffentliche Flächen.

Nachfolgend finden Sie die Übersicht unseres dreiwöchigen Sommersportangebots:

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Bei Fragen melden Sie sich gern in der Geschäftsstelle unter Tel. 030-894 00 740 oder per E-Mail unter: info@sportkinder-berlin.de

Freundliche Grüße SPORTKINDER BERLIN e.V.

Neue Kooperation mit der Deutschen Hochschule für Gesundheit & Sport (DHGS)

         

„Bildung braucht Bewegung!“: Neue Kooperation mit der Deutschen Hochschule für Gesundheit & Sport (DHGS)

Das Institut für Leistungssport & Trainerbildung (ILT) der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport (DHGS) begleitet die SPORTKINDER BERLIN e.V. im Rahmen der Kooperation als wissenschaftlicher Bildungs- und Netzwerkpartner u.a. bei sportspezifischen Lokalanalysen und der Evaluation von sportorientierten Förderprogrammen in Kita und Schule. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Die DHGS ist eine staatlich anerkannte private Fachhochschule mit Hauptsitz in Berlin. Weitere Studienzentren befinden sich in Ismaning (nahe München) und Unna (in Nordrhein-Westfalen). Die Hochschule verfolgt ein semi-virtuelles Studienkonzept, sogenanntes Blended Learning: Die Studieninhalte werden vor Ort persönlich sowie über eine Online-Plattform multimedial vermittelt.

Mehr unter: https://www.dhgs-hochschule.de/

Die digitale Bewegungsstunde

 

Digitale Bewegungsstunde

Emanuela und Jolinchen beim Sport

24.03.2020

Liebe Eltern, liebe Mitglieder,

die derzeitige Situation lässt uns besondere Wege einschlagen. Die angeordnete Bewegungseinschränkung im öffentlichen Raum muss nicht zwangsläufig auch Ihre körperliche Bewegung eingeschränken. Wir haben uns entschieden, Sie in regelmäßigen Abständen mit digitalen Lern- und Mitmachvideos zu versorgen. Es ist uns wichtig, dass Sie Ihre Kinder und sich selbst weitestgehend auch zu Hause möglichst fit und gesund halten können.

Die digitale Bewegungsstunde ist so aufgebaut, dass Sie weder zusätzliche Sportgeräte noch eine persönliche Anleitung benötigen. Wir haben sie bewusst einfach gehalten.

Unseren YouTube-Channel finden sie unter:

https://www.youtube.com/channel/UCwF0M0wCDynTKiNiJ5uguLg/

Bleiben Sie fit und gesund!

Mit freundlichen Grüßen Ihre SPORTKINDER BERLIN e.V.

2. Platz bei den „Sternen des Sports 2019“ für die SPORTKINDER BERLIN

v.l.n.r.: Thomas Laurisch (Berliner Volksbank), Betty Heidler (Weltmeisterin Hammerwurf), Simon Schulte, Maria Ács, Benjamin Jeremias, Murat Tan und Albulena Selimi (SPORTKINDER BERLIN), Claudia Zinke (LSB), Aleksander Dzembritzki (Senatsverwaltung für Inneres und Sport), Foto: Foto: Marcel Schwickerath

26.9.2019 – Beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ in Silber (Landesentscheid) mit über 40 teilnehmenden Vereinen haben die SPORTKINDER BERLIN den zweiten Platz erreicht. Die Preisverleihung fand am Abend des 24.9.2019 im Bärensaal der Senatsverwaltung für Inneres und Sport statt. Mit dem langfristig angelegten Projekt „Bildung braucht Bewegung“ – zur Bewegungsförderung von Kindern in Verbindung mit interdisziplinärem Lernen – konnten wir die Jury überzeugen. Auch unter den weiteren Preisträgern waren Projekte mit hoher Qualität aus den Bereichen Senioren- und Mädchensport, Inklusion und Vielfalt dabei. Wir sind stolz darauf, Teil der großartigen und vielfältigen Vereinslandschaft Berlins zu sein.

Hier die Übersicht der Plätze 1 bis 3:

Platz 1: Pfeffersport, Projekt: „Mission Inklusion

Platz 2: SPORTKINDER BERLIN, Projekt: „Bildung braucht Bewegung“

Platz 3: TSV Wittenau, Projekt: „Karamba“

Pressebericht:

Berliner Abendblatt