Spandau

Mit dem Projekt „Bewegte Kita“ fördern wir seit dem 16. Juni 2017 die frühkindliche Bewegung von Kitakindern (Altersgruppe 2-6 Jahre) in den Kiezen Haselhorst und Siemensstadt und versuchen, die Zugänge zu Berliner Sportvereinen zu erleichtern. Unsere Übungsleiterinnen und Übungsleiter setzen für aktuell über 170 Kitakinder in Spandau wöchentlich spielerische Sport- und Bewegungsanreize, binden die Erzieherinnen und Erzieher sowie Eltern ein und wecken dadurch bei den Kindern das Interesse, sich regelmäßiger und vielfältiger zu bewegen.

Wir kooperieren in Spandau mit folgenden Kitas: 1) Ev. Kita Martin-Albertz-Haus, 2) Kinderladen Immerfrech, 3) Kinderladen Saatwinkler Küken, 4) Kita Lasiuszeile, 5) Kita Elfenbein (Streitstr. 9), 6) Kita Elfenbein (Gorgasring 15)

Ziele des Projektes:

  • kostenfreie Förderung der motorischen Entwicklung von Kitakindern
  • Kooperation mit ortsansässigen Vereinen, um die Kitakinder in den organisierten Freizeitsport zu überführen
  • Qualifizierung von Kitafachkräften im Bereich Kindermotorik
  • Implementierung von gesundheitsfördernden Programmen in den Kitas, wie das AOK-Programm Jolinchen Kids

Evaluation

Evaluation Bewegte Kita Spandau 16.06.-31.12.2017